poetischerträumer

Wortgebrösel

Diktatur
Der stumme Schrei nach Wahrheit zerbricht an der Mauer des Schweigens
Längst vergessende Worte verwirren den Sinn
Ein Hauch von Freiheit lüftet den Schleier der Macht
Das nackte Grauen zeigt seine stählernen Zähne
Im Palaver der Indoktrination wird linear gedacht, verdummt, Intelligenz gedeckelt

Demokratie
Der permanente Schrei nach Wahrheit geht unter im Lärm der Reklame
Längst vergessende Worte verwirren den Konsumenten
Ein Hauch von Freiheit verliert sich in der Vielfalt
Das nackte Grauen trägt Geschäftsanzüge
Im Fegefeuer der Schlagzeilen wird linear gedacht, verdummt, Intelligenz gedeckelt

Utopie
An Platons Mauer des Schweigens zerbricht die Wahrheit
Längst vergessende Worte verwirren die Macht
Ein Hauch von Freiheit wird im Namen aller verboten
Das nackte Grauen entzündet die Fackel der Inquisition
Im Reich der Fanatiker wird linear gedacht, verdummt, Intelligenz gedeckelt

Anarchie
Der leise Schrei nach Wahrheit wird im Blut aller ertränkt
Längst vergessene Worte verwirren die Hoffnung
Ein Hauch von Freiheit bietet das Schafott
Das nackte Grauen tanzt auf den Straßen
Im Reich der Revolution wird linear gedacht, verdummt, Intelligenz gedeckelt

von „poetischerträumer“ – das Gedicht erschien am 5.4.2005 im Lyrik-Forum von SPON.

Advertisements

1 Gedanke zu “poetischerträumer”

  1. RPedersen sagte:

    Nee, also solche Verklitschungen könnte man ruhig weglassen, W. Deine selbst verfassten Sachen gefallen mir besser.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s