HeinzHH

Anhebung

Die Welt
einatmen können

wirklich einatmen
so daß man wieder
sehen kann

und vielleicht auch seine Tränen
spüren kann

im Fühlen
im wirklichen Fühlen
das Eins ist
Sinn macht
nicht verstanden werden will
selbst nicht verstehen will

Nur fühlen können

Das ist
Glück

vonHeinzHH– das Gedicht erschien am 6.5.2013 im Lyrik-Forum von SPON.

Ode an das Netz

Hab ich schlechte Laune,
so greif ich zur Post-aune.
Oh, wie tut das gut,
daraus schöpf ich Mut.
Wenn ich wem den Tag vermiesen kann,
fühl ich meinen Dobermann!

vonHeinzHH– das Gedicht erschien am 28.4.2013 im Lyrik-Forum von SPON.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s