ein rosshändler aus dem ländlichen
erbebend vor der nonchalance
des herrenausstatters
fingert unter dem revers eines cutaway

ein softwarehardliner aus der city
im restaurant angeregt parlierend
vor einem seitensprung
verfängt sich in schwärmen von strapsen

eine dame aus malerischem geschlecht
echauffiert vor der beißwut
ihres pekinesen
hastet in die offenen arme des veterinärs

ein geistlicher aus tiefem glauben
mit blick nach oben psalmodierend
vor der gemeinde
erbricht sich jäh ins taufbecken

Advertisements